12. Oktober 2017
Nur noch ein guter halber Monat ist es nun bis zur ersten Unikateausstellung der Havelmännchen in Potsdam-Babelsberg und nur noch eine Woche bis zur kleinen privaten Vernissage verbunden mit meiner Geburtstagsfeier,... Bis dahin muss alles fertig sein...nicht nur der Schmuck, sondern auch die Ateliereinrichtung und - dekoration!! Nix wie ran an die Arbeit!
12. September 2017
Moin moin und hallo im Herbst; der Sommer war dieses Jahr so schnell um, aber wir haben ihn sehr genossen, jedenfalls immer dann, wenn er es zuließ ;) Heute ist schon der 12. September und ich zeige euch die 12 Bilder des Havelmännchen-Tages! Sehr früh schon zog es mich in die Werkstatt, denn die erste Unikate-Ausstellung der Havelmännchen in der Vorweihnachtszeit ist schon mitten in der Vorbereitung...daher werden hier einige Details etwas im Unscharfen gelassen...Havelmännchen`s...
12. Juli 2017
Dieser Tag war rund um produktiv! Aber seht selber: Hops, ich bin früh in der Werkstatt...der Staub gehört einfach dahin. Kugelpunzen, aber da fehlt doch einer... is mir egal, ran an den Werktisch!
11. Juli 2017
Für alle, die ganz gespannt sind jetzt aber mal das neueste Schmuckstück von den Havelmännchen zu sehen... hier kommt es exklusiv für euch hier im Blog! Es ist (fast) das erste Stück für die im Herbst stattfindende Schmuckausstellung in Havelmännchen`s Werkstatt in Potsdam-Babelsberg. Zusammengesucht habe ich für die Herstellung Glas-Rocailles-Perlen in orange und rot, Silberdraht und eine Biegezange.
03. Juli 2017
Tadaaa, das ist er nun - der Mohnblüten-Ring an dem ich jetzt so einige Zeit "herumgestaltet" habe... Aber nun gefällt er mir richtig gut; in der Mitte rot lackiert und die Blätter tief geschwärzt. Nach der blassen ersten Version *klick* und der bemalten Version als Test *hier* bleibt er nun so dramatisch und rockig! Mein Vulkan-Mohn-Ring innen heiß rot, aussen tief schwarz wie Lavagestein
27. Juni 2017
In der Natur entfalten sich Klatschmohnblüten wie ein Schmetterling aus seinem Kokon aus ihrer runden Blütenkapsel - wie ein verknittertes Etwas zu ihrer farbenfrohen, blickeanziehenden und extrem zarten Schönheit; es ist immer wieder ein Schauspiel der Natur von großer Würde aber auch Verletzlichkeit. Sogar ein Wassertropfen scheint eine schwere Bürde für diese zarten Naturschönheiten... Ein Regenguss kann die Blüte schon am ersten Tag des Aufblühens zerstören.
25. Juni 2017
Ein paar Bild-Eindrücke vom Wochenende mit dem Mohnblüten-Reisering an der Ostsee.
19. Juni 2017
Der Sommer ist jetzt so richtig ausgebrochen, es ist die Zeit der längsten Tage des Jahres... und die Mücken haben das auch schon gemerkt, werden immer mehr und immer hungriger! Das juckt mich nicht :D Ich heize dann mal in der Werkstatt mit meinem Löten an einer großen Silbermohnblüte so richtig ein. Mache der Hitze draußen hier drinnen richtig Konkurrenz...Handwerkshitze ist gute Hitze!
13. Juni 2017
Ein Tauf-, Kommunions- oder Konfirmationskreuz ist ein sehr beliebtes Geschenk zur Familienfeier in diesem Frühsommer---wie eigentlich in jedem Jahr wieder!
12. Mai 2017
Hallo zu meinen 12 Bildern von meinem Mai-Day. Der Mai war ja einigermaßen unterkühlt bisher, aber heute zeigt er sich mal von seiner warmen Seite!! Da macht das Radeln in die Werksttatt richtig Spass mal ohne viiiel anzuziehen. Blauer Himmel und Sonnenschein...Maiwetter :) Unterwegs ein Sträußchen Blumen am Wegesrand pflücken für das Foto-Shooting der neuen Werke. Das erste Kommunionkreuz ist direkt vor der Linse, da es schon fertiggestellt ist. Das nächste wird ein Konfirmationskreuz...

Mehr anzeigen